Ausbildung: Zertifizierter Post- und Dokumentenlogistiker2018-11-13T16:16:48+00:00

DVPT-Zertifizierter Post- und Dokumentenlogistiker

Basismodul
Qualifizierungsmodul
Projektmodul
Prüfungsmodul
Refrenten
Preise
Anmeldung

Poststellen sind die ersten und wichtigsten Anlaufstellen für eingehende Dokumente und Sendungen in Unternehmen und öffentlichen Organisationen. Deren Tätigkeitsbereich ist in den letzten Jahren einem großem Wandel ausgesetzt . Eine Berufsausbildung für die Mitarbeiter und Leiter in Poststellen und Digitalisierungszentren gibt es jedoch nicht. Gerade dieser Bereich spielt jedoch eine Schlüsselrolle bei der Optimierung und Digitalisierung von Verwaltungsprozessen. Diese Lücke schließt nun die DVPT-Ausbildung. Hier werden theoretische Spezialkenntnisse mit praxisbezogener Projektarbeit kombiniert. Es bereitet die Mitarbeiter auf die Zukunft vor und sichert den Arbeitsplatz durch Bildung und aktuelles Praxiswissen. Die Kompetenz und Objektivität des DVPT garantieren für Qualität des Zertifikats.

Das Ausbildungsprogramm

Das Zertifikat kann in einem Jahr, längstens jedoch in zwei Jahren erworben werden. Das Programm ist mehrstufig mit aufeinander aufbauenden und sich ergänzenden Seminaren. Sie sind als Präsenzseminare und als Online-Veranstaltungen konzipiert. Es wird eine eigene Projektarbeit als Quick-Check-Benchmark erstellt. Mit ihr hat der Teilnehmer durch ein Analyseverfahren am Beispiel der eigenen Prozesse einen direkten Nutzen für die tägliche Arbeit. Das abschließende Prüfungsmodul frischt die erworbenen Kenntnisse auf und schließt die DVPT-Ausbildung zum „DVPT-zertfizierten Post- und Dokumentenlogister“ ab.

Ehemalige Seminarteilnehmer
Als besonderer Vorteil für die ehemaligen Seminarteilnehmer erkennen wir den Besuch passender Seminare seit 2016 für die Ausbildung an. Das gilt ebenso für Teilnehmer, die das bisherige Ausbildungsprogramm zum “zertifizierten Poststellenleiter“ begonnen haben.

Kompetenzaufbau durch die DVPT-Ausbildung!

  • Basiswissen Postbearbeitung

  • Moderne Postbearbeitung

  • Rechtsichere Postbearbeitung

  • Musterpoststelle & Kalkulation

  • Posteingangsdigitalisierung

  • Fallstudien

  • Benchmarking

Basismodul

Erfahren Sie die aktuellen Basics der Post- und Dokumentenbearbeitung!

Basismodul “Moderne Postbearbeitung”

28. März 2019 - 9:00 - 16:00

Qualifizierungsmodul

Im Qualifizierungsmodul werden den Teilnehmern die wichtigsten Themen einer modernen Post- und Dokumentenlogistik vermittelt. Folgende Seminare aus unseren regulären offenen Seminaren sind Bestandteil des Qualifizierungsmoduls. Für die Details, klicken Sie auf das jeweilige Seminar. Hier werden die drei nächsten Termine angezeigt. Wenn Sie eine Teilnahme langfristig planen möchten, schauen Sie im Seminarüberlick die weiteren Termine dieser Seminare an!

.
Die nächsten Seminare:

Projektmodul

Im Projektmodul durchgeführte Fallstudie dient dazu, praktische Kenntnisse zur Optimierung von Poststellen zu erwerben. Ausgangspunkt ist die Fallstudie einer typischen Poststelle, die als repräsentatives Praxisbeispiel dazu dient, die gelernten Inhalte auf das eigene Unternehmen zu übertragen und anzuwenden. Danach werden die Teilnehmer mit dem QuickCheck-Benchmark die Kenzahlen der eigenen Abteilung aufnehmen und anhand von Vergleichszahlen Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Technik und Prozessen aussprechen.

Prüfungsmodul

Das Prüfungsmodul ist das abschließende Modul der DVPT-Ausbildung zum DVPT-zertifizierten Post- und Dokumentenlogistiker. Die Teilnehmer erhalten bei diesem Online-Seminar eine Auffrischung der bisher erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten. Im zweiten Teil findet eine Abschlußprüfung statt.

Ihre Referenten

Bernd Karnatz und Klaus Gettwart sind die Experten, die Sie durch die Ausbildung zum DVPT-Zertifizierten Post- und Dokumentenlogistiker führen.

Bernd Karnatz
Bernd KarnatzDipl. Ing.
Dipl. Ing. Bernd Karnatz beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit der Analyse und Optimierung der Bearbeitungsprozesse der Dokumentenlogistik in Unternehmen. Bernd Karnatz war vor seiner Tätigkeit bei der MailConsult GmbH Leiter Fertigung und Logistik bei der Francotyp-Postalia AG & Co KG. Er verfügt seit mehr als 15 Jahren über umfangreiche Erfahrung als Seminar­leiter und Referent, bei den wichtigsten Seminar­anbietern der Dokumentenlogistik in Deutschland.
Klaus Gettwart
Klaus GettwartDipl.-Wi.-Ing.
Dipl. Wi. Ing. Klaus Gettwart, Vorstand DVPT e. V. und Seminarleiter der DVPT-Akademie ist ein Poststellenexperte mit umfassendem Wissen im Bereich der Post- und Dokumentenlogistik. Klaus Gettwart hat seit über 15 Jahren umfangreiche Erfahrungen als Seminar- und Fach­tagungs­leiter in Deutschland und Österreich. Er ist ausge­bildeter Kommunikationstrainer.

Teilnahmebedingungen und Preise

Modul Seminare Anmerkungen Einzelpreise Einzelpreise
DVPT-Mitglieder
Basismodul Moderne Postbearbeitung Als erstes Seminar festgelegt! 750,00 € 600,00 €
Qualifizierungsmodul Rechtsichere Postbearbeitung Reihenfolge frei wählbar
780,00 € 630,00 €
Qualifizierungsmodul Musterpoststelle, Kalkulation, Benchmarking Reihenfolge frei wählbar 750,00 € 600,00 €
Qualifizierungsmodul Einführung von
Posteingangsdigitalisierung
Reihenfolge frei wählbar 1.200,00 € 1.080,00 €
Projektmodul Fallstudie und QuickCheck-Benchmark
als Projektaufgabe (Online-Seminar)
Nach Abschluss von Basis-
und Qualifizierungsmodul
750,00 € 600,00 €
Prüfungsmodul Auffrischung und Prüfung Als letztes Modul festgelegt 750,00 € 600,00 €
Paketpreise 4.700,00 € 3.800,00

Ich interessiere mich für folgendes Modul:

Teilen Sie uns Ihre Daten mit:

Ich bin DVPT-Mitglied

* = Pflichtfelder