PDL-Forum – Zukunft. Wissen. Lösungen.

Der Branchentreff für Poststellenleiter und Dokumentenlogistiker!

27. + 28. November 2019
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

27.11.2019

13.00 Uhr – Start PDL-Forum

Come together bei Snacks und Kaffee

13.00 Uhr

Eröffnung der Fachausstellung

13.30 – 14.30 Uhr – Forum 1

DVPT-Mitgliederversammlung
(nur für Mitglieder)

15.00 – 16.30 Uhr – Forum 1

Exklusiv:
Erfahrungsaustausch der Teilnehmer der DVPT-Laufzeitmessung für Geschäftsbriefe im Netz der DPAG
(nur für Teilnehmer der Studie)

16.30 – 17.00 Uhr – Forum 2

Zukunftstrends 2030

Roman Retzbach
Zukunftsforscher, Future.University + Future.Institute

Zeitreise: „Wenn wir schneller als die Lichtgeschwindigkeit gen Universumsursprung und -mitte reisen, erleben wir noch einmal die komplette menschliche Geschichte zurück bis zum Urknall. Und wenn wir auf den Gravitationswellen mit Überlichtgeschwindigkeit fliegen, sehen wir eine Zukunft aus vielen Zukünften“. Zukunftsforschung arbeitet heute mit der Quantengravitation (Relativitätstheorie + Quantenphysik) und der Welt(en)formel – theory of everything, unterstützt von Künstlicher Intelligenz – und ist eine Zukunftswissenschaft, die dadurch exakter in allen Fragestellungen wird. Was kommt mit und nach der Industrie 5.0, wie werden wir so intelligent wie Supercomputer und schneller-stärker-unsterblich wie Roboter, wie sieht ein Unternehmen in 10, 20, 30 … Jahren aus? Dafür reise ich mit Ihnen bis zu 100 Jahre bis 2100, damit Sie heute für sich und ihre Projekte die Zukunft kennen, wissen und nutzen können.

17.15 – 17.25 Uhr – Forum 2

Touchpoint Briefkasten – Potenzialanalyse für Empfänger, Versender und Zustellunternehmen

  • Erwartungen der Empfänger
  • Potenziale für Zustellunternehmen
  • Potenziale für Versender

Daniel Jansen
Manager Projekte DACH, Spectos GmbH

17.25 – 17.35 Uhr – Forum 2

Pakethandling 4.0

Pakethandling 4.0 – Das Paketmanagement in Unternehmen ist oft zeitaufwändig und intransparent. Viele Lösungen am Markt bieten mehr als Unternehmen benötigen. Doch es gibt auch Alternativen, mit denen Pakete über einen schlanken digitalen Prozess ganz schnell, einfach und sicher verwaltet werden können.

Michael Strohäcker
Gründer und Geschäftsführer pakadoo GmbH

17.35 – 17.45 Uhr – Forum 2

Produktivität steigern durch Vollautomatisierung.

Ca. 60 – 70 % aller Kosten bei der Digitalisierung von Papierdokumenten fallen noch immer auf manuelle Tätigkeiten bei der Vor- und Nachbereitung des Belegguts. Hier bietet Kodak Alaris mit seinen unterschiedlichen Dokumentenscannern zusammen mit der Erfassungssoftware Capture Pro Abhilfe.

Michaela Doll und Dennis Meier

17.45 – 17.55 Uhr – Forum 2

„Paper is the new digital“

Wie bringen Sie mehr Transparenz und Effizienz in Ihre postalischen Prozesse?

Lars Tisken
Geschäftsführer der FP Freesort GmbH

18.45 Uhr – open end – Forum 1

Net@PDL Abendevent

28.11.2019

9.00 Uhr – Start PDL-Forum

9.00 Uhr

Eröffnung der Fachausstellung

Moderation durch den Tag

Thorsten Opphaus
InSzeneMagier AbraXas

10.20  Uhr – Forum 1

Auf dem Weg zu einem neuen Postgesetz

Daniel Eimer
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

10.30 – 11.30 Uhr – Forum 2

Pressekonferenz

zur erstmaligen Laufzeitmessung von Geschäftsbriefen in Deutschland im Netz der DPAG

10.45  Uhr – Forum 1

Überblick des Deutschen Postmarktes

  • Markterhebung der Bundesnetzagentur
  • Analyse des Postmarktes
  • Aktuelle Entwicklungen und Trends aus Sicht des Regulierers


Klaus-Udo Marwinski
Referatsleiter Bundesnetzagentur

11.30  Uhr – Forum 1

Auftrag und Positionen der Monopolkommission zum Postmarkt

  • Aufgaben der Monopolkommission im Postsektor
  • Vorschläge zur Anpassung der Regulierung
  • Schutz der Verbraucher im Postmarkt

Dr. Jörn Klöckener
Analyst bei der
Monopolkommission

11.30 Uhr – Forum 2

Poststelle 4.0 – Modernes Input Management als fester Bestandteil der digitalen Transformation

  • Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Digitalisierung des Posteingangs
  • Verteiltes Scannen und Erfassen
  • Automatisierung im Input Management
  • Alaris IN2 Ecosystem – ganzheitlicher Ansatz zur Schaffung von digitalen Lösungen

Michael Heinzmann
Kodak Alaris

12.00  Uhr – Forum 1


Anforderungen an einen neuen Universaldienst aus Sicht der Verbraucher


Sonja Thiele
Senior Economist WIK Consult

12.00 – 12.10 Uhr – Forum 2

Projektvorstellung aus dem

Elias ist eine Augmented Reality-Installation, die uns einen verlockenden Einblick in die zukünftige Interaktion mit gedruckten Dokumenten bietet und neue Möglichkeiten zur Visualisierung von 3D-Daten oder zur Untersuchung von Simulationen komplexer Systeme bietet.

13.45  Uhr – Forum 1

Rechtsfragen der Digitalen Kopie

  • Postgeheimnis
  • Datenschutz
  • Marktaufsicht

RA Dr. Brach
Kanzlei Damm & Mann

13.45 – 13.55 Uhr – Forum 2

Projektvorstellung aus dem

PrototypingKit – Eine interaktive Spiel- und Lernplattform. Die Plattform verzichtet bewusst auf ein digitales Interface. Stattdessen wird die Plattform durch Auflegen eines aus herkömmlichen Karton gefertigten Spielbretts aktiviert. Sobald das Spielbrett aufgelegt wird, lädt das PrototypingKit Spielregeln und Logik aus seiner Cloud.

14.00 – 14.10 Uhr – Forum 2

Projektvorstellung aus dem

zeltHAUS – Unser Ziel war es, ein zeltartiges System zu entwickeln, das isoliert ist und eine absolut einfache und schnelle Möglichkeit bietet, einen Raum mit einem minimalen Bedarf an verschiedenen Bauelementen zu schaffen. Die Forschung zu technischen Textilien und insbesondere zu doppellagigen Geweben und Falttechniken führte zur Idee des “ zeltHAUS „.

15.15  Uhr – Forum 1

Informationen zur erstmaligen Laufzeitmessung von Geschäftsbriefen in Deutschland im Netz der DPAG

  • Messverfahren
  • Auswertungen
  • Nutzen für die Teilnehmer

Klaus Gettwart
Vorstand DVPT e.V.

15.45  Uhr – Forum 1

Aktuelles aus dem DVPT-Arbeitskreis “Großversender”

  • Digitale Kopie
  • Infrastrukturrabatt
  • Fachbeirat Postmarkt

Frank Eckart
Vorsitzender Arbeitskreis Großversender des DVPT

16.45 Uhr – Ende PDL-Forum

Zusammenfassung & Schlußwort

Premium-Partner 2019

Aussteller und Partner 2019

Kontakt

Das PDL-Team des DVPT stellt für Sie jährlich ein interessantes Veranstaltungsprogramm mit effektivem Networking für Anwender der Branche zusammen.
Es gibt spannende Vorträge aus den Bereichen Digitalisierung, Post- und Paketmarkt, Gesetze und Regulierung, Megatrends und Zukunftsthemen.
Wir freuen uns auch über Ihre Themenwünsche und Anregungen!

Gerne können Sie uns Ihre Vorschläge an pdlteam@dvpt.de zusenden.

+49 69 829722-0