Lade Veranstaltungen

Das Seminar

Die Kuvertiermaschine verarbeitet einzelne Blätter zu einem Dokument, falzt diese, steckt sie in einen Umschlag und verschließt diesen.
Aber was genau passiert da wirklich? Woher „weiß“ die Maschine welche Blätter zueinander gehören, was sorgt für den Falz und wie werden automatische Nachdrucke von beschädigten Sendungen angefordert.

In unserem Seminar „Kuvertieren heute – Eine neutrale Übersicht zu Markt und Technik“ finden Sie die Antworten zu diesen Fragen.

 

Veranstaltungsinformationen

Lernen Sie die Techniken in und um Ihre Kuvertiermaschine(n) kennen.
Seien Sie in der Lage Störungen innerhalb des Systems einer Ursache zuzuordnen und erklären Sie Ihrem Servicetechniker doch mal, wo der Fehler entsteht.

Zielgruppe

Vom fortgeschrittenen Maschinenführer auf der Industrieanlage bis zum Neueinsteiger in einer SOHO (Small Office Home Office) Umgebung kommen hier alle Anwender – oder die, die es noch werden wollen – von Kuvertiertechnik auf Ihre Kosten. Von den Grundlagen bis zu den Details modernster Anlagen wird das Seminar der Teilnehmergruppe entsprechend angepasst.

 

Das Druck- und Kuvertierzentrum der Zukunft – oder wie es heute bereits sein könnte

  • Wareneingang & -lager
  • Datenverarbeitung
  • Druck
  • Kuvertierung
  • Weiterverarbeitung
  • Sortierung
  • Warenausgang

Historie der industrialisierten Postbearbeitung

  • Von der Falzmaschine zum Kuvertiersystem
  • Vom Reproduktionsdruck über den Matrixdrucker zum Vollfarbtintendruck
  • Vom Einzelblatt- zum Endlosdruck – und wieder zurück
  • Vom OMR (OME) zur dateigestützten Kuvertierung

Kuvertiermaschinen heute

  • Einzelblatt vs. Endlosverarbeitung
  • Falzwerke und Falzarten
  • Welche Beilagenstationen gibt es
  • Der eigentliche Kuvertierprozess
  • Module nach dem geschlossenen Brief
  • Briefablage
  • Die „Workcell“
  • Steuerzeichen zur Maschinensteuerung
  • Dateigestützte Kuvertierung
  • Closed Loop Verarbeitung
  • Tracking innerhalb der Maschine (Lichtschranken Sensorik)

Marktübersicht

  • Herstellerübersicht
  • Produktübersicht
  • OEM-Produkte

Steffen Rühl arbeitet seit über 20 Jahren im Postmarkt, ist gelernter IT-Systemkaufmann und geschäftsführender Gesellschafter der POSTAL CONSULTING Rühl GmbH sowie der doc2post Ltd. Er verfügt über fundiertes Fachwissen im Bereich der Kuvertier- und Sortiertechnik und der zugrunde liegenden Hard- sowie Software. Steffen Rühl berät Unternehmen mit Blick auf den kompletten Prozess von der Datenaufbereitung bis hin zum Warenausgang.

Unsere Referenten sind fachkundige Spezialisten und geben Ihnen objektive Informationen und Insiderwissen auf dem neuesten Stand der Technik weiter.

 

Dienstag, 8. September 2020

Seminarbeginn 9.30 Uhr
Seminarende ca. 17.00 Uhr

Veranstaltungsort

Berlin

Teilnahmebeitrag

Preis für DVPT-Mitglieder: 550,- €*
Preis für Nichtmitglieder: 800,- €*

Im Preis enthalten sind: Kursunterlagen, Snacks, Getränke, Mittagessen und Teilnahmezertifikat

* Nettopreis zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.

Mitglied

Mitgliedsnummer (falls zur Hand)

Vor- und Nachname

Firma

Position, Abteilung

Straße, Nummer

PLZ, Ort

Telefon

E-Mail

E-Mail des Teilnehmenden (Angabe freiwillig - wird zum Versenden der Seminarunterlagen oder terminlichen Änderungen genutzt)

In welcher Form benötigen Sie die Rechnung?

Rechnungsanschrift (falls abweichend)

Ihre Nachricht an uns

Ja, ich akzeptiere die AGB.

Bitte tippen Sie die nebenstehende Zahl in das Feld