Kennzahlen 100%

Die Musterpoststelle – Prozesse, Technologien und Kennzahlen

2019-10-11T11:28:25+02:00

In diesem Seminar lernen Sie das Modell der Musterpoststelle kennen. In der Musterpoststelle sind die modernsten, heute existierenden und umgesetzten Verfahren sowie angewendeten Technologien vereint. Sie lernen die Kennzahlen kennen,...

Die Musterpoststelle – Prozesse, Technologien und Kennzahlen2019-10-11T11:28:25+02:00

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe

2019-10-11T11:15:43+02:00

Das Projektmodul dient dazu, praktische Kenntnisse zur Optimierung von Poststellen zu erwerben. Dazu wird ein Quick-Check-Benchmark vom Teilnehmer im eigenen Unternehmen durchgeführt. Um dies umzusetzen, findet zunächst ein halbtägiges Online-Seminar statt, in dem die Erfassungsdaten für den Benchmark erklärt werden. Danach nimmt der Teilnehmer die Daten der eigenen Poststelle auf und übermittelt sie an den DVPT. Außerdem unterbreitet er Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Technik und Prozessen aus seiner Sicht. Im Anschluss daran erhält er vom DVPT die Auswertung seiner Kennzahlen und hat die Basis für die Weiterentwicklung seiner Poststelle geschaffen. Durchführungsdauer des Projektmoduls: Nach Übermittlung der Zahlen benötigt die Auswertung ca. 1 Woche, insgesamt sollte das Projektmodul innerhalb von ca. 3 Wochen abgeschlossen sein.

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe2019-10-11T11:15:43+02:00

Fallstudien-Seminar: Analyse und Optimierung von Digitalisierungsprozessen anhand einer Fallstudie

2019-10-10T16:07:34+02:00

Das Seminar Papierbasierte und elektronische Dokumente ganzheitlich optimal in digitalen Prozessen zu bearbeiten, erfordert viel Erfahrung. Es müssen unterschiedliche Themen einbezogen werden: Bearbeitungsprozesse, Hardware, Software, technische und organisatorische Schnitt­stellen zu nachge­lager­ten Fachbereichen, Organisation und Aufgabenverteilung. Das praktische Rüstzeug zur optimalen Gestaltung dieser Prozesse wird in diesem Praxisseminar mittels einer Fallstudie vermittelt. FALLSTUDIE Ausgangspunkt für das zu erlernende Praxiswissen ist die schriftliche Beschreibung einer Organisationseinheit, die eingehende Briefe zum Scannen vorbereitet, scannt, gemeinsam mit Faxen und E-Mails elektronisch weiterbearbeitet und an Postkörbe der Fachbereiche übergibt. Mengen, Zeiten und Kosten der Prozesse sind in der Fallstudie beschrieben und werden zunächst vorgestellt [...]

Fallstudien-Seminar: Analyse und Optimierung von Digitalisierungsprozessen anhand einer Fallstudie2019-10-10T16:07:34+02:00

Fallstudien-Seminar: Analyse und Optimierung von Digitalisierungsprozessen anhand einer Fallstudie

2019-10-11T12:08:54+02:00

Das Seminar Papierbasierte und elektronische Dokumente ganzheitlich optimal in digitalen Prozessen zu bearbeiten, erfordert viel Erfahrung. Es müssen unterschiedliche Themen einbezogen werden: Bearbeitungsprozesse, Hardware, Software, technische und organisatorische Schnitt­stellen zu nachge­lager­ten Fachbereichen, Organisation und Aufgabenverteilung. Das praktische Rüstzeug zur optimalen Gestaltung dieser Prozesse wird in diesem Praxisseminar mittels einer Fallstudie vermittelt. FALLSTUDIE Ausgangspunkt für das zu erlernende Praxiswissen ist die schriftliche Beschreibung einer Organisationseinheit, die eingehende Briefe zum Scannen vorbereitet, scannt, gemeinsam mit Faxen und E-Mails elektronisch weiterbearbeitet und an Postkörbe der Fachbereiche übergibt. Mengen, Zeiten und Kosten der Prozesse sind in der Fallstudie beschrieben und werden zunächst vorgestellt [...]

Fallstudien-Seminar: Analyse und Optimierung von Digitalisierungsprozessen anhand einer Fallstudie2019-10-11T12:08:54+02:00

Die Musterpoststelle – Prozesse, Technologien und Kennzahlen

2019-10-10T14:45:12+02:00

In diesem Seminar lernen Sie das Modell der Musterpoststelle kennen. In der Musterpoststelle sind die modernsten, heute existierenden und umgesetzten Verfahren sowie angewendeten Technologien vereint. Sie lernen die Kennzahlen kennen,...

Die Musterpoststelle – Prozesse, Technologien und Kennzahlen2019-10-10T14:45:12+02:00

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe

2019-10-08T14:50:05+02:00

Das Projektmodul dient dazu, praktische Kenntnisse zur Optimierung von Poststellen zu erwerben. Dazu wird ein Quick-Check-Benchmark vom Teilnehmer im eigenen Unternehmen durchgeführt. Um dies umzusetzen, findet zunächst ein halbtägiges Online-Seminar statt, in dem die Erfassungsdaten für den Benchmark erklärt werden. Danach nimmt der Teilnehmer die Daten der eigenen Poststelle auf und übermittelt sie an den DVPT. Außerdem unterbreitet er Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Technik und Prozessen aus seiner Sicht. Im Anschluss daran erhält er vom DVPT die Auswertung seiner Kennzahlen und hat die Basis für die Weiterentwicklung seiner Poststelle geschaffen. Durchführungsdauer des Projektmoduls: Nach Übermittlung der Zahlen benötigt die Auswertung ca. 1 Woche, insgesamt sollte das Projektmodul innerhalb von ca. 3 Wochen abgeschlossen sein.

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe2019-10-08T14:50:05+02:00

Die Musterpoststelle – Prozesse, Technologien und Kennzahlen

2019-10-08T14:48:49+02:00

In diesem Seminar lernen Sie das Modell der Musterpoststelle kennen. In der Musterpoststelle sind die modernsten, heute existierenden und umgesetzten Verfahren sowie angewendeten Technologien vereint. Sie lernen die Kennzahlen kennen,...

Die Musterpoststelle – Prozesse, Technologien und Kennzahlen2019-10-08T14:48:49+02:00

Fallstudien-Seminar: Analyse und Optimierung von Digitalisierungsprozessen anhand einer Fallstudie

2019-04-23T10:22:54+02:00

Das Seminar Papierbasierte und elektronische Dokumente ganzheitlich optimal in digitalen Prozessen zu bearbeiten, erfordert viel Erfahrung. Es müssen unterschiedliche Themen einbezogen werden: Bearbeitungsprozesse, Hardware, Software, technische und organisatorische Schnitt­stellen zu nachge­lager­ten Fachbereichen, Organisation und Aufgabenverteilung. Das praktische Rüstzeug zur optimalen Gestaltung dieser Prozesse wird in diesem Praxisseminar mittels einer Fallstudie vermittelt. FALLSTUDIE Ausgangspunkt für das zu erlernende Praxiswissen ist die schriftliche Beschreibung einer Organisationseinheit, die eingehende Briefe zum Scannen vorbereitet, scannt, gemeinsam mit Faxen und E-Mails elektronisch weiterbearbeitet und an Postkörbe der Fachbereiche übergibt. Mengen, Zeiten und Kosten der Prozesse sind in der Fallstudie beschrieben und werden zunächst vorgestellt [...]

Fallstudien-Seminar: Analyse und Optimierung von Digitalisierungsprozessen anhand einer Fallstudie2019-04-23T10:22:54+02:00

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe

2019-03-27T13:12:56+02:00

Das Projektmodul dient dazu, praktische Kenntnisse zur Optimierung von Poststellen zu erwerben. Dazu wird ein Quick-Check-Benchmark vom Teilnehmer im eigenen Unternehmen durchgeführt. Um dies umzusetzen, findet zunächst ein halbtägiges Online-Seminar statt, in dem die Erfassungsdaten für den Benchmark erklärt werden. Danach nimmt der Teilnehmer die Daten der eigenen Poststelle auf und übermittelt sie an den DVPT. Außerdem unterbreitet er Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Technik und Prozessen aus seiner Sicht. Im Anschluss daran erhält er vom DVPT die Auswertung seiner Kennzahlen und hat die Basis für die Weiterentwicklung seiner Poststelle geschaffen. Durchführungsdauer des Projektmoduls: Nach Übermittlung der Zahlen benötigt die Auswertung ca. 1 Woche, insgesamt sollte das Projektmodul innerhalb von ca. 3 Wochen abgeschlossen sein.

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe2019-03-27T13:12:56+02:00
Load More Posts