Digitalisierung 25%

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe

2019-10-11T11:15:43+01:00

Das Projektmodul dient dazu, praktische Kenntnisse zur Optimierung von Poststellen zu erwerben. Dazu wird ein Quick-Check-Benchmark vom Teilnehmer im eigenen Unternehmen durchgeführt. Um dies umzusetzen, findet zunächst ein halbtägiges Online-Seminar statt, in dem die Erfassungsdaten für den Benchmark erklärt werden. Danach nimmt der Teilnehmer die Daten der eigenen Poststelle auf und übermittelt sie an den DVPT. Außerdem unterbreitet er Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Technik und Prozessen aus seiner Sicht. Im Anschluss daran erhält er vom DVPT die Auswertung seiner Kennzahlen und hat die Basis für die Weiterentwicklung seiner Poststelle geschaffen. Durchführungsdauer des Projektmoduls: Nach Übermittlung der Zahlen benötigt die Auswertung ca. 1 Woche, insgesamt sollte das Projektmodul innerhalb von ca. 3 Wochen abgeschlossen sein.

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe2019-10-11T11:15:43+01:00

Basismodul physische und digitale Postbearbeitung

2019-12-06T09:22:26+01:00

Die Teilnehmer erfahren an praktischen Beispielen, welche Bedeutung eine gut funktionierende und moderne Postbearbeitung und Informationslogistik für ein Unternehmen hat. Sie werden an die neuen Themen wie elektronische Verarbeitung von Dokumenten, Digitalisierung und Informationslogistik auf praktische Art und Weise herangeführt.

Basismodul physische und digitale Postbearbeitung2019-12-06T09:22:26+01:00

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe

2019-10-08T14:50:05+01:00

Das Projektmodul dient dazu, praktische Kenntnisse zur Optimierung von Poststellen zu erwerben. Dazu wird ein Quick-Check-Benchmark vom Teilnehmer im eigenen Unternehmen durchgeführt. Um dies umzusetzen, findet zunächst ein halbtägiges Online-Seminar statt, in dem die Erfassungsdaten für den Benchmark erklärt werden. Danach nimmt der Teilnehmer die Daten der eigenen Poststelle auf und übermittelt sie an den DVPT. Außerdem unterbreitet er Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Technik und Prozessen aus seiner Sicht. Im Anschluss daran erhält er vom DVPT die Auswertung seiner Kennzahlen und hat die Basis für die Weiterentwicklung seiner Poststelle geschaffen. Durchführungsdauer des Projektmoduls: Nach Übermittlung der Zahlen benötigt die Auswertung ca. 1 Woche, insgesamt sollte das Projektmodul innerhalb von ca. 3 Wochen abgeschlossen sein.

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe2019-10-08T14:50:05+01:00

Basismodul physische und digitale Postbearbeitung

2019-12-06T09:22:36+01:00

Die Teilnehmer erfahren an praktischen Beispielen, welche Bedeutung eine gut funktionierende und moderne Postbearbeitung und Informationslogistik für ein Unternehmen hat. Sie werden an die neuen Themen wie elektronische Verarbeitung von Dokumenten, Digitalisierung und Informationslogistik auf praktische Art und Weise herangeführt.

Basismodul physische und digitale Postbearbeitung2019-12-06T09:22:36+01:00

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe

2019-03-27T13:12:56+01:00

Das Projektmodul dient dazu, praktische Kenntnisse zur Optimierung von Poststellen zu erwerben. Dazu wird ein Quick-Check-Benchmark vom Teilnehmer im eigenen Unternehmen durchgeführt. Um dies umzusetzen, findet zunächst ein halbtägiges Online-Seminar statt, in dem die Erfassungsdaten für den Benchmark erklärt werden. Danach nimmt der Teilnehmer die Daten der eigenen Poststelle auf und übermittelt sie an den DVPT. Außerdem unterbreitet er Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Technik und Prozessen aus seiner Sicht. Im Anschluss daran erhält er vom DVPT die Auswertung seiner Kennzahlen und hat die Basis für die Weiterentwicklung seiner Poststelle geschaffen. Durchführungsdauer des Projektmoduls: Nach Übermittlung der Zahlen benötigt die Auswertung ca. 1 Woche, insgesamt sollte das Projektmodul innerhalb von ca. 3 Wochen abgeschlossen sein.

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe2019-03-27T13:12:56+01:00

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe

2019-04-05T10:32:01+01:00

Das Projektmodul dient dazu, praktische Kenntnisse zur Optimierung von Poststellen zu erwerben. Dazu wird ein Quick-Check-Benchmark vom Teilnehmer im eigenen Unternehmen durchgeführt. Um dies umzusetzen, findet zunächst ein halbtägiges Online-Seminar statt, in dem die Erfassungsdaten für den Benchmark erklärt werden. Danach nimmt der Teilnehmer die Daten der eigenen Poststelle auf und übermittelt sie an den DVPT. Außerdem unterbreitet er Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Technik und Prozessen aus seiner Sicht. Im Anschluss daran erhält er vom DVPT die Auswertung seiner Kennzahlen und hat die Basis für die Weiterentwicklung seiner Poststelle geschaffen. Durchführungsdauer des Projektmoduls: Nach Übermittlung der Zahlen benötigt die Auswertung ca. 1 Woche, insgesamt sollte das Projektmodul innerhalb von ca. 3 Wochen abgeschlossen sein.

QuickCheck-Benchmark als Projektaufgabe2019-04-05T10:32:01+01:00

Basismodul physische und digitale Postbearbeitung

2019-12-06T09:22:52+01:00

Die Teilnehmer erfahren an praktischen Beispielen, welche Bedeutung eine gut funktionierende und moderne Postbearbeitung und Informationslogistik für ein Unternehmen hat. Sie werden an die neuen Themen wie elektronische Verarbeitung von Dokumenten, Digitalisierung und Informationslogistik auf praktische Art und Weise herangeführt.

Basismodul physische und digitale Postbearbeitung2019-12-06T09:22:52+01:00

Basismodul physische und digitale Postbearbeitung

2019-12-06T09:23:04+01:00

Die Teilnehmer erfahren an praktischen Beispielen, welche Bedeutung eine gut funktionierende und moderne Postbearbeitung und Informationslogistik für ein Unternehmen hat. Sie werden an die neuen Themen wie elektronische Verarbeitung von Dokumenten, Digitalisierung und Informationslogistik auf praktische Art und Weise herangeführt.

Basismodul physische und digitale Postbearbeitung2019-12-06T09:23:04+01:00